Blog

Aktuelles rund um Zahngesundheit

Sinuslift als Knochenaufbau für ein festsitzendes Zahnimplantat mit langer Funktionsfähigkeit

Implantatgetragener Zahnersatz ist eine der meist angewandten Versorgungsmöglichkeiten, um eine oder mehrere Zahnlücken zu schließen. Die künstliche Zahnwurzel verankert sich stabil im Kieferknochen und bietet somit einen langen Erhalt des implantatgetragenen Zahnersatzes. Ein Zahnimplantat benötigt ausreichend Knochenmasse als Fundament. Sollte nicht genügend Kieferknochen zur Verfügung stehen, gibt es verschiedene Möglichkeiten des Knochenaufbaus. In unserer Zahnarztpraxis Dr. Wegdell in Blankenese bieten wir Ihnen u. a. den Sinuslift an.

Anfahrt | Kontakt
BLOG | Aktuelles
FAQ  | häufig gestellte fragen