Unsere Expertise

Implantologie Dr. Sven M. Wegdell in Hamburg/Blankenese

 

In unserer Zahnarztpraxis Dr. Wegdell blicken wir auf über 30 Jahre Erfahrung in der Implantologie zurück! Unsere Expertise ist für Ihre Zahngesundheit! Das gesamte Team nimmt regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil, um für Sie immer auf dem neusten Stand zu sein.


Zahnarzt Dr. Wegdell gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet der Implantologie. In den 80er Jahren wurde die Implantologie wissenschaftlich anerkannt und in den Gebührenkatalog – GOZ aufgenommen. Zahnarzt Dr. Wegdell darf seitdem diesen Tätigkeitsschwerpunkt nach den Richtlinien der implantologischen Fachgesellschaft BDIZ führen. Hierbei wird großer Wert auf höchste Qualität und ausreichend Erfahrung sowie Kenntnisse in der Implantologie gelegt. Alle fünf Jahre wird Ihr Zahnarzt Dr. Wegdell erneut geprüft, somit garantieren wir Ihnen immer höchste Qualität und beste Erfahrungen mit implantatgetragenem Zahnersatz. Mehr zur BDIZ und den Voraussetzungen des Tätigkeitsschwerpunkts erfahren Sie hier.

Individuelle Versorgungskonzepte Dank langjähriger Expertise

Um Zahnlücken unauffällig zu schließen, eignet sich am besten implantatgetragener Zahnersatz. Bei jeder Versorgungsmöglichkeit begleiten wir Sie von Anfang bis Ende und natürlich auch darüber hinaus. Die Versorgungskonzepte sind individuell auf den Patienten abgestimmt. Einer Implantation von künstlichen Zahnwurzeln geht in unserer Zahnarztpraxis immer eine eingehende und sorgfältige Untersuchung voraus, bei der das vorhandene Knochenangebot genau ermittelt und das passende Zahnimplantat individuell bestimmt wird. Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Vordergrund und wir gehen exakt auf Sie und Ihre Wünsche ein.

Lachen, sprechen und kauen wie mit natürlichen Zähnen

Mit einem implantatgetragenem Zahnersatz bekommen Sie wieder mehr Lebensqualität und können unbesorgt kauen, sprechen und lachen. Ein gesundes Implantatlager kann bei besten Voraussetzungen und optimaler Pflege ein Leben lang halten. In einigen Fällen führen wir vor Einsetzen der künstlichen Zahnwurzel parodontologische Vorbehandlungen durch, damit das Implantat in einen gesunden Kieferknochen mit entzündungsfreiem Zahnfleisch eingesetzt werden kann. Die Implantatplanung führen wir mit moderner 3D-Technik durch. Damit bekommen wir vorhersagbare Ergebnisse und mehr Behandlungssicherheit. Nach dem Einsetzen des Zahnimplantats erstellen wir für Sie ein passendes Nachsorgekonzept zur Periimplantitisprophylaxe und zum langen Implantaterhalt.

Anfahrt | Kontakt
BLOG | Aktuelles
FAQ  | häufig gestellte fragen